Atelier Café Ellerbek

Das Atelier-Café in Ellerbek

Unser sozialräumliches Arbeits-und Beschäftigungsprojekt befindet sich im Zentrum von Ellerbek und ist seit der Eröffnung 2013 ein beliebter Treffpunkt und ein zentraler Ort der Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung.

Inklusion wird hier gelebt und gehört zur Alltagsrealität.

22 Menschen mit psychischer Erkrankung können im Rahmen der Eingliederungshilfe von Montags bis Freitags je nach Interesse im Stadtteilcafé „Café  Vielfalt“ und/oder dem „Atelier Freistil“ eine geregelte Tagesstruktur erlangen, in dem sie einer sinnstiftenden Tätigkeit nachgehen. Individuelle Erprobung in unterschiedlichen Arbeitsfeldern, persönliche Entwicklung und Stabilisierung stehen im Vordergrund.

Eine fundierte pädagogische Begleitung, die die Belastungsgrenzen und die Ressourcen der Teilnehmenden kennt, rundet das Angebot ab.

Zusätzlich gibt es offene regelmäßig stattfindende Gruppenangebote und verschiedene Veranstaltungen, und neue soziale Kontakte entstehen wie von selbst.

Menschen mit Unterstützungsbedarf  können soziale Beratungsangebote nutzen.

Weiterführende Informationen und Inhalte sind in unserem Konzept ausgeführt.

Nach oben scrollen